TC Dierdorf fördert Kinder

Die Jüngsten Mitglieder des Tennisclub Dierdorf stehen begeistert mit dem Jugendwart Alexander Lengle nach dem Training zusammen.

Die Kinder hatten zum ersten Mal nach einigen Trainingsstunden das Vergnügen mit der Ballmaschine des Vereins zu trainieren und so zu testen, wie viel Fortschritt sie mit dem Training der Tennisschule Jaja gemacht haben.
Das Ergebnis konnte sich sehen lassen!
Die Kinder schafften es regelmäßig den Ball über das Netz zurück zu schlagen und es kam auch schon mal vor, dass die Hütchen, welche die Zielvorgabe waren, auch getroffen wurden.
Nach Aussage der Kinder besteht auf jeden Fall Wiederholungsbedarf.
Selbst die Eltern freuen sich auf den nächsten Test, da die Kinder dann zeigen können, was sie so gelernt haben.
Melden Sie auch Ihr Kind an! www.tennisschule-jaja.de

Ein kommendes Event des TC ist das Heimspiel der Herren des TC Dierdorf am Sonntag den 05.07.2020. Da spielen der TC Dierdorf gegen den TC Sessenhausen 1 um 09:00 Uhr am Tennisplatz in Dierdorf hinter dem Aquafit.
Interessierte und Zuschauer sind gerne gesehen.

Alle Infos: www.tennisclub-dierdorf.de

Sonderangebot: Nur 32 Euro

Neu bei uns in Dierdorf und direkt buchbar!

  • Individuell abgestimmtes Tennistraining
  • Engagierte, spielstarke und ausgebildete DTB-Trainer
  • Anfängertraining bis hin zu Wettkampftraining, von Kinder- bis Seniorentraining
  • Individuell konzipiertes Gruppentraining, Einzeltraining und Mannschaftstraining
  • Verwendung von diversen Tennistrainingshilfen und Materialien
  • Besondere Vermittlung von Spaß am Tennissport

Es gibt noch offene Trainingsplätze für Erwachsene und Kinder bei uns in Dierdorf zu vergeben. Melde dich jetzt über www.tennisschule-jaja.de an.

Für Erwachsene im Sonderangebot: Nur 32 Euro pro Monat bis September. Incl. 1 Stunde Gruppentraining in der Woche, freies Spiel, freitags „come together„-Training und Clubmitgliedschaft – alles drin.

TCD Hobby Cup

Tennis spielen und Spaß dabei haben.

Ein Clubevent mit besonderem Charakter.

Das Event findet nicht , wie sonst üblich, an einem Wochenende statt, sondern wird innerhalb der Monate Juni, Juli und August ausgetragen.

Dadurch wird eine freie eigene Zeiteinteilung für jede Spielpaarung ermöglicht; das  Ergebnis des Matches wird einfach einem Vorstandsmitglied gemeldet.

Es werden keinerlei Punkte/Wertung für die LK-Rangliste oder DTB-Rangliste vergeben, da es ein reines Hobby-Event sein soll.

Mindestens 2 Matches (pro Konkurrenz) sind für jeden Teilnehmer garantiert.

Vorgesehener Turniertermin:        Mo. 01.06.2020 – So. 30.08.2020

Platzanlage:                                      Tennisclub Dierdorf

Nenngeld:                                                     0 €

Meldebeginn:                                                ab sofort

Meldeschluss:                                   So. 31.05.2020 14:00 Uhr

Auslosungstermin:                           So. 31.05.2020 14:01 Uhr

Ballmarke:                                        jede Spielpaarung kümmert sich eigenständig um Spielbälle.

Zusatzinfos und Hinweise:              Clubturnier für alle Hobbyspieler des TC Dierdorf + eingeladene Freunde.

Anmeldung bei einem Vorstandsmitglied (am besten bei Thomas Schekorr, 01754104314).

Spielmodus: Der 3. Satz wird ausgespielt! Bei beidseitiger Einigung kann der 3. Satz auch als Champions-Tie-Break gespielt werden.

Ko-System mit Nebenrunde oder aber Gruppenspiele (Jeder gegen Jeden) – je nach Anzahl der Meldungen. Das Turnier wird über einen Zeitraum von 3 Monaten (Juni, Juli u. August) ausgetragen.

Die 1. Spielpaarung wird ausgelost und bekannt gegeben, die Spieler einigen sich innerhalb der nächsten 14 Tage auf einen Spieltermin und geben anschließend das Ergebnis einem Vorstandsmitglied bekannt. Danach wird für den Sieger wie auch für den Unterlegenen die nächste Spielpaarung bekannt gegeben.

Zulassungskriterien:                        alle Mitglieder des TC Dierdorf + eingeladene Freunde

Bei Rückfragen bitte an Thomas Schekorr wenden.

Folgende Konkurrenzen stehen zur Auswahl:

Jeder Spieler kann sich in bis zu 3 Konkurrenzen anmelden.

Kinder bis zu einem Alter von 18 Jahren

Damen in einem Alter von 19 bis 39 Jahren

Herren in einem Alter von 19 bis 39 Jahren

Damen in einem Alter von 40 bis 59 Jahren

Herren in einem Alter von 40 bis 59 Jahren

Damen ab einem Alter von 60 Jahren

Herren ab einem Alter von 60 Jahren

Damen-Doppel ohne Alterseinschränkung

Herren-Doppel ohne Alterseinschränkung

Mixed in jeglicher Alterskonstellation

Anmeldungen für die Doppel/Mixed-Konkurrenzen können als feste Paarung oder auch einzeln abgegeben werden (wir versuchen dann unter den Einzelmeldungen Paarungen zu bilden).

Beispiel: Es melden sich 8 Teilnehmer A,B,C,D,E,F,G und H für eine Konkurrenz an.

Folgendes  Ko-Feld wird am 31.05. ausgelost.

Erstrundenpaarungen:  A vs. D  /   B vs. E   /   H vs. G  /   F vs. C

Alle 4 Paarungen spielen Ihr Match im Zeitraum vom 01.06 bis 14.06 und melden das Ergebnis bis spätestens 14.06 an ein Vorstandsmitglied.

Spieler A, E,H und C haben ihre Matches gewonnen, kommen auf der Siegerseite weiter, bekommen nun den nächsten Gegner genannt, z.B. A vs. E   und     H vs. C .Mit dem machen sie wiederrum einen Termin zwischen dem 15.06 und 28.06. aus und melden das Ergebnis bis zum 28.06.…..usw.

Die Verlierer ( D,B, G, F) kommen auf der Verliererseite weiter, bekommen nun wieder einen neuen Spielpartner genannt, in diesem Beispiel    D  vs. G    und   G   vs.  F  . Auch hier wird wieder eigenständig ein Spieltermin zwischen dem 15.06 und 28.06 ausgemacht und das Ergebnis bis zum 28.06. gemeldet.

In diesem Beispiel ist Spieler A Gewinner der Konkurrenz, Spieler C belegt den zweiten Platz und Spieler G belegt den dritten Platz.

Schnuppertraining für Kids

In dieser sehr besonderen Zeit, möchte der Tennisclub Dierdorf interessierten Kindern das Tennis spielen nahe bringen. Tennis gehört aktuell zu einer der wenigen Sportarten die aufgrund der besonders leicht einzuhaltenden Distanz zwischen den Kindern aktuell unter strengen Regeln durchgeführt werden kann.

Wir vom TC Dierdorf möchten Kindern hier kostenlos die Möglichkeit geben diesen tollen Sport kennen zu lernen.

Dabei geht es zunächst darum, die Kinder Schritt für Schritt an das Tennisspielen heranzuführen und auch um festzustellen, ob es für die Kinder ein Sport für die Zukunft sein könnte.

Ziel dieses Kurses ist es, nach Aufwärm- und Dehnübungen an der frischen Luft, Gewöhnungsübungen mit dem Tennisball und Tennisschläger unter professioneller Anleitung durchzuführen.

Da wir die aktuellen Auflagen sehr ernst nehmen, würden wir das Tennistraining auf mehreren Tennisplätzen durchführen, sodass wir die aktuellen Auflagen entsprechend umsetzen werden.

Daher ist die Anzahl der Teilnehmer stark begrenzt.

Das Training findet für Grundschüler ab dem 13.Mai mittwochs von 17.30 Uhr bis 18:30 Uhr und für Kinder ab dem 5. Schuljahr ab dem 12.Mai dienstags von 18 bis 19 Uhr auf der Anlage des TC Dierdorf. Für die Eltern entstehen keine Kosten. Die Kinder sollten Turnschuhe mit Profil sowie bequeme Sportkleidung anziehen. Eine spezielle Tennisausrüstung ist nicht erforderlich; Bälle und Schläger werden gestellt.

Bei Interesse melden Sie Ihr Kind bitte direkt über unserer Tennisschule an, damit entsprechend geplant werden kann, ausschließlich per email an: info@tennisschule-jaja.de

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Nachwuchs!

Wir sind dabei! Stimmt bitte für uns ab!

Der Tennisclub Dierdorf wurde unter allen im letzten Jahr eingegangenen Bewerbungen ausgewählt, um sich im kommenden April gemeinsam mit vier anderen Vereinen der Abstimmung zum „Verein des Monats“ zu stellen. Der Gewinner bekommt 10.000 Euro vom Gewinnsparverein der Sparda-Bank Südwest!

Wann geht es los?

Ab dem 01. April 2020 bis 30. April 2020 können Mitglieder, Fans und alle anderen, die unterstützen möchten abstimmen! Jeder, der bei der Abstimmung mitmachen möchte, muss sich dazu einmalig & kostenlos bei vereinsleben.de registrieren. So können wir sicherstellen, dass wirklich nur einmal pro Person und Tag abgestimmt wird. Es ist also besonders wichtig, dass möglichst jeden Tag abgestimmt wird.

Unter folgendem Link kommt ihr ab dem 01. April übrigens direkt zur Abstimmung: https://www.vereinsleben.de/verein-des-monats

1. Seite aufrufen, Registrieren und email bestätigen
2. für den Tennisclub Dierdorf abstimmen – jeden Tag!!!

NEU: Jetzt auch mit App für iPhone und Android abstimmen

Am besten können Unterstützer mit der neuen vereinsleben.de-App helfen. Einfach für Android im Google Play Store oder für iPhones im App Store herunterladen, über die App ein vereinsleben.de-Account anlegen und jeden Tag bequem abstimmen.

Bitte verteilt und verbreitet das so viel, schnell und weit wie nur möglich!!!

Der TC Dierdorf dankt vorab allen Unterstützern!

Mit sportlichen Grüßen        

der Vorstand des TC Dierdorf

Neu bei uns und direkt buchbar!

Ab diesem Jahr konnten wir für den weiteren Fortschritt in unserem Verein die Tennisschule „jaja“ aus Ehlscheid gewinnen. Die Tennisschule „jaja“ ist in der Umgebung bereits aus den verschiedenen Tennisvereinen bekannt und kann mit starken Argumenten glänzen:

  • Individuell abgestimmtes Tennistraining
  • Engagierte, spielstarke und ausgebildete DTB-Trainer
  • Anfängertraining bis hin zu Wettkampftraining, von Kinder- bis Seniorentraining
  • Individuell konzipiertes Gruppentraining, Einzeltraining und Mannschaftstraining
  • Verwendung von diversen Tennistrainingshilfen und Materialien
  • Besondere Vermittlung von Spaß am Tennissport

Vor dem Saisonstart findet jeweils um 19 Uhr im Clubhaus am 07.02. unsere Jahreshauptversammlung und am 13.03. ein Infoabend mit der Tennisschule „jaja“ statt, zudem wir alle Interessenten recht herzlich einladen.

Aufstieg der Herren des Tennisclub Dierdorf

Im letzten Medenspiel der Saison konnte die Herrenmannschaft des TC Dierdorf in Spielgemeinschaft mit Flammersfeld den Aufstieg in die C-Klasse perfekt machen.

Ein Unentschieden gegen einen starken TC Neuwied sollte reichen. Nachdem es nach den Einzeln 2:2 stand musste alles über die Doppel entschieden werden. In 2 spannenden Spielen setzten sich das Team in beiden Doppeln gegen Neuwied durch und steigt damit in dieser Saison ungeschlagen in die nächste Klasse auf.

Die nächste Turnierveranstaltung des TC Dierdorf findet am 11. August und 17. – 18. August auf der Tennisanlage in Dierdorf statt. Dann kämpfen erst beim Lotto-Team-Cup und die Woche darauf beim LK-Turnier auch Spieler in den höheren Leistungsklassen um Punkte. Zuschauer sind gerne willkommen.

Die Anmeldung hierfür steht im Portal mybigpoint oder turnier-anmeldung@tennisclub-dierdorf.de zur Verfügung.

Mehr Infos dazu gibt es auf http://www.tennisclub-dierdorf.de oder Facebook https://www.facebook.com/tennisclub.dierdorfev

TC Dierdorf feierte Weihnachten

Der Vorstand rief, Jung und Alt kamen ins Clubhaus um eine vorweihnachtliche Stimmung zu genießen. Das gefiel allen, denn einige Helferinnen hatten für ein weihnachtliches Ambiente schön geschmückt und einige Leckereien zubereitet. So war es sehr wohltuend, am Ende eines langen Tennisjahres Gespräche und Kontakte zu pflegen. Unser 1.Vorsitzender ließ es sich nicht nehmen, verkleidet als Nikolaus, die zahlreichen Kinder und anwesenden Erwachsenen mit Gaben zu beschenken. Er lobte auch die Helfer und Helferinnen, die zur Ausstattung des Abends beigetragen hatten. Ein kurzweiliger Abend, der allen gut tat. Weitere jahreszeitlichen Feste sind geplant, damit es nicht nur auf dem Tennisplatz ein gesundes Vereinsleben gibt. Bleibt die Hoffnung wieder auf einen schönen Tennissommer!

 

(Beitrag von Wolfgang Meyer)

Wenn der TC Dierdorf den Lotto-Cup ausspielt, lacht die Sonne!

Trotz Fußball-WM trafen sich Spieler und Spielerinnen am 1. Juli aus den benachbarten Vereinen zum vierten Lotto-Team-Cup auf unserer Anlage vom TC Dierdorf. Bei knallhartem Sonnenschein und tropischen Temperaturen wurden unter den fachmännischen Augen unseres Sportwartes Thomas Hartwich ab 10.00 Uhr die Spielrunden der Damen, Herren und Herren 50 ausgetragen:

 

Bei den Damen siegte Cecile Neu vom Sportpark Simmern vor Jana Bellersheim von der ASG Altenkirchen, Jessica Ratz vom TC Rossbach und Christina Golaz vom TC Müschenbach.
Die Herren spielten jeweils zwei Spiele und gingen alle als Sieger aus ihrer Konkurrenz nach Hause. Alexander Lengle, Pascal Schekorr und Philipp Abresch hielten hier die Fahne des TC Dierdorf hoch.
Bei den Herren 50 setzte sich Hans Paffrath vor Dieter Hoffmann (beide vom TC Dierdorf), Peter Forst (TC Güls) und  Hermann Reiter (TC Mallendarer Berg).

 

Gegen 16.40 Uhr endete ein, wie immer, top organisiertes Turnier mit etlichen spielerischen Highlights und gut aufgelegten Spieler/innen, sodass die zweite Halbzeit vom WM-Spiel Spanien gegen Russland geschaut werden konnte.

 

Vielen Dank an dieser Stelle allen helfenden Händen, die auf den Plätzen und rundherum tätig waren; ebenso allen, die die Aktiven mit Essen und Getränken versorgt haben. Ihr wart spitze!

 

Wir freuen uns auf den nächsten Lotto-Team-Cup.

1 2